Freizeitparks nach Region

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Berlin

- Hessen

- Niedersachsen

- NRW

- Ostsee

- Nordsee

- Rheinland-Pfalz

- Sachsen

Freizeitparks Deutschland

- Belantis Leipzig

- Erlebnispark Tripsdrill

- Europa-Park Rust

- Fort Fun Abenteuerland

- Hansapark Sierksdorf

- Heidepark Soltau

- Holiday Park Haßloch

- Legoland Günzburg

- Movie Park Bottrop

- Phantasialand Brühl

- Playmobilland

- Pullman City Eging am See

- Pullman City Harz

- Ravensburger Spieleland

- Serengeti Park Hodenhagen

- Skyline Park

- Taunus Wunderland

- Tropical Islands Resort

- Wunderland Kalkar

Freizeitparks Ausland

- Bobbejaanland (BEL)

- Disneyland Paris (FRA)

- Gardaland (ITA)

- Legoland Billund (DEN)

- Port Aventura (ESP)

- Freizeitparks Holland

- Duinrell

- Efteling

- Slagharen

- Toverland

- Walibi

Freizeitpark Übersicht

- Beste Freizeitparks

- Freizeitpark für Kleinkinder

- Freizeitpark mit Übernachtung

- Vergnügungspark

Service

- Impressum & Kontakt

- Freizeitparks Deutschland

Heide Park Scream

Scream

Heide Park Resort, Heidepark Soltau: Freizeitpark Soltau

In den südlichen Ausläufern der Lüneburger Heide erstreckt sich auf einer Fläche von 850.000 Quadratmetern das Heide Park Resort, Norddeutschlands größtes Freizeitpark- und Kurzreise-Abenteuer. Schon 1978 gegründet, bildeten die ersten Attraktionen im Freizeitpark Soltau die noch heute erhaltenden Fahrgeschäfte Heide Park Express, Oldtimer-Rundkurs, Floßfahrt, Wichtelhausenbahn und die Panoramabahn.

Neu geplant für 2016: Im Mai 2016 entsteht ein neues Themenland rund um den Film Drachenzähmen leicht gemacht mit vier Fahrgeschäften für Kinder ab 3 Jahren.

Wo einst rund um die historische Heidenhofkapelle (erbaut um 1350) Elefantenwagen zuckelten, Züge ratterten und Flöße trieben, entstanden im Laufe der Jahrzehnte vier große Themenwelten, die als Bucht der Piraten, Land der Vergessenen, Wild Wild West und Transsilvanien mit atemberaubenden Attraktionen und unterhaltsamen Shows aufwarten.

Attraktionen und Superlative im Heide Park Resort Soltau

Ob eine Fahrt in den verschlungenen Armen des ersten deutschen Dive-Coasters KRAKE oder im Flug der Dämonen, Deutschlands ersten Wing-Coaster,  das Heide Park Resort erwartet seine Besucher mit so mancher innovativen Abenteueridee.

Doch als größter Anziehungspunkt für Coaster-Fans gilt die schnellste und höchste Holzachterbahn Europas: Colossos. Aus unzähligen Holzplanken gefertigt, rattert sie seit 2001 unermüdlich durch den blauen Himmel Norddeutschlands.

Mit Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 120 km/h und einem maximalen Neigungsgrad von 61° galt sie zeitweise als die steilste und schnellste Holzachterbahn der Welt.

Tipps wo es online buchbare Angebote für Übernachtungen im Freizeitpark oder bei einem Freizeitpark gibt, findet ihr auf unserer Seite Freizeitpark Übernachtung.

Infos, Ausstattung und Attraktionen Heide Park Resort Soltau (Stand 07.2015)

Lage: Niedersachsen, südliche Lüneburger Heide, direkt an der A7 Ausfahrt Soltau

Anschrift: Heide Park Soltau, Heide Park 1, 29614 Soltau, Tel.: 01806/919101, http://www.heide-park.de/

Themenwelten: Wild Wild West, Transsilvanien, Land der Vergessenen & Bucht der Piraten

Top Attraktionen: Europas höchste und schnellste Holzachterbahn Colossos (110 km/h, 60 Meter hoch), Achterbahn Desert Race mit Beschleunigung bis zu 5,1 G (102 km/h, 19 Meter hoch), Deutschlands erster Dive-Coaster KRAKE (103 km/h, 41 Meter hoch), Deutschlands erster Wing-Coaster Flug der Dämonen (100 km/h, 40 Meter hoch)

Anzahl der Attraktionen: Mehr als 50 Attraktionen und Shows

Shows: Als Figurentheater mit insgesamt 8 Bühnen und 14 Figuren zieht die Hallo Spencer!-Show im Heide Park Resort in Soltau nicht nur kleine Fans der Kultserie in ihren Bann. Die Piraten-Show in der Piraten-Arena spielt im Jahre 1736 und besticht mit waghalsigen Stunts, imponierender Artistik und zahlreichen Special Effects.

Madagascar LIVE! begeistert Groß und Klein mit einem fulminanten Spektakel aus erstklassigem Schauspiel, einzigartigen Illusionen, spannender Akrobatik, berührenden Szenen und witzigen Dialogen. In der neuen Glow Painting Show zaubert Künstler Levan wahre Kunstwerke aus Licht und erzählt in Verbindung mit Musik tolle Geschichten.

Attraktionen für Kleinkinder: Ein wilder Ritt auf den Elefanten der Wichtelhausenbahn, eine gemütliche Floßfahrt durch verwunschene Gewässer oder ein abenteuerlicher Käpt`ns Törn nach Holland, die Fahrgeschäfte für Kinder ab 0 Jahren lassen schon die Kleinsten staunen. Weitere Attraktionen sind die Panoramabahn, der Panoramaturm und der Monorail, die Lok des Heide Park Express, der Oldtimer-Rundkurs, das Western-Riesenrad, die Märchen- und Kanalfahrt sowie das Dampfkarussell.

Essen & Trinken: Saftige Steaks, Riesenburger und knackige Salate sind die Spezialitäten des Dämonengrills, das Restaurant Capitol lockt hingegen mit All-you-can-eat-Angeboten aus der italienischen Küche und im Wirtshaus des Admirals sorgen ausgewählte Piratengerichte für den richtigen Piratenhunger. Für den schnellen Imbiss zwischendurch bietet der Back-Shop ofenfrisches Gebäck, der Asia Imbiss Frühlingsrollen, der Colossos Snack Pommes rot-weiß und der Biergarten Rafting bayerische Leckereien. Weitere Imbissangebote im Heidepark Soltau betreffen Schnitzel am Limit, Piraten Burger, Mexican Cantina, Hot-Dog-Stand, Heide Park Grill, Pizza Scream. Süße Früchtchen serviert hingegen das Eiscafé, das Gipfelhäuschen, der Kiosk Wichtelhausen, der Slushshop, die Bon-Bon-Bar sowie die Wild Wild Waffel.

Shops: Für Transsilvanien-Fans bietet der Flug der Dämonen Shop so manches erstaunliche Souvenir. Gleiches gilt natürlich auch für Fans von Scream, KRAKE, Schatzkiste und Colossos, die ebenfalls mit eigenen Merchandise-Shops aufwarten. Der Heide Park Shop hat sich hingegen auf lustige Andenken spezialisiert, während der Lego Shop die aktuellsten Neuheiten aus der Welt der Bausteine bereithält.

Barrierefrei: Ja, vom Parkplatz über kostenlosen Rollstuhlverleih bis hin zum Zugang zu der Mehrzahl der Fahrgeschäfte, das Heide Park Resort Soltau ist behindertengerecht.

Eintritt 2015: Kinder von 4 bis 11 Jahren 37 €, Erwachsene & Jugendliche ab 12 Jahren 45 €, Onlinepreis ab 4 Jahre: ab 31 € pro Person.

Hunde erlaubt: Ja, jedoch ausschließlich an der Leine zu führen. In Fahrgeschäften und Shows haben Vierbeiner keinen Zutritt. Hundetüten gibt es kostenlos im Service-Center.

Öffnungszeiten: Mitte November bis Ende März geschlossen, während der Saison täglich von 10-17 Uhr geöffnet, an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien länger geöffnet. Sonderöffnungszeiten für Events.

Parkeigene Hotels: Das Heide Park Abenteuerhotel mit neuem Sultans Spaßbad und Entertainment-Angeboten direkt am Resort, All-Inclusive-Holiday-Camp mit Ferienhäusern, Ferienwohnungen & Bulli Camp direkt am Resort.

 

Heide Park: Big Loop

Big Loop

Heide Park: Limit

Limit

Heide Park Soltau Mountain Rafting

Mountain Rafting

Heide Park Soltau Wildwasserbahn

Wildwasserbahn

 
Bilder / Fotos Copyright © Heide Park Resort